Demnächst im Stüssihof

Die Gabe zu heilen

Die Gabe zu heilen

START 17.08.2017

Originaltitel:

Die Gabe zu heilen

Regie:

Andreas Geiger

Cast:

Documentary

Hellseher, Kräuterhexen oder Wunderheiler, um nur einige der Begriffe zu nennen, die man ihnen an den Kopf wirft. Bei Krankheiten und anderen Problemen beten sie oder klopfen mit geweihten Kräuterbüscheln und paaren ihre Rituale mit Aberglauben und Volksmedizin. Doch in Wirklichkeit sind diese Heiler oder „Laienmediziner“ nur ganz normale Menschen die eng mit Traditionen und ihrer Religion verbunden sind. Im Dokumentarfilm „Die Gabe zu heilen“ werden fünf dieser besonderen Menschen bei ihrem Alltag und natürlich bei ihren Behandlungen begleitet, bei denen wichtige Fragen für den Außenstehenden aufkommen: Was genau meinen sie damit, wenn sie behaupten, sie können in andere Menschen hineinschauen? Wie können sie die richtigen Rückschlüsse aus körperlicher Krankheit, Ereignissen im Leben des Patienten und ihrer psychischen Verfassung ziehen? Und was genau ist ihre Gabe? Handelt es sich vielleicht um Trickbetrüger? Ein Funken Skepsis bleibt, doch die Heiler bleiben ganz gelassen.

 

 

SUISA-Nr.: 1012.158

Trailer abspielen
The Death and Life of Otto Bloom

The Death and Life of Otto Bloom

START 31.08.2017

Originaltitel:

The Death and Life of Otto Bloom

Regie:

Cris Jones

Cast:

Terry Camilleri, Rachel Ward, Matilda Brown, Tyler Coppin, Xavier Samuel

Wer ist Otto Bloom? Der junge Mann erlebt die Zeit rückwärts und weiss, was passieren wird, doch er vergisst es, sobald es geschehen ist. Bald steht er im Rampenlicht von Forschung und Öffentlichkeit. Der Film von Cris Jones lädt uns mit seiner schönen Liebesgeschichte ein auf eine exquisite Zeitreise, lässt uns über unsere Wahrnehmung von Zeit und die Ungewissheit der Liebe sinnieren. Ein unterhaltsames wie anregendes Seherlebnis.

SUISA-Nr.: 1012.021

Trailer abspielen
Aktiv ins Alter

Aktiv ins Alter

START 07.09.2017

Originaltitel:

Aktiv ins Alter

Regie:

Manuel Schweizer

Cast:

Peter Roseney

Eine packende Story von glühenden alten Eisen mit grauen Haaren, bei denen das normale Altwerden nur Nebensache ist. Aktivität ist Leben, Leben ist Leidenschaft und Leidenschaft ist das zu tun, was einen glücklich macht. Warum also im Alter damit aufhören? Nach dem Motto, "Wer rastet der rostet" erzählen unsere Protagonisten eindrucksvolle Geschichten, wie man im Alter durch Lebensfreude, Ergeiz und Beharrlichkeit Berge versetzen kann. Ein inspirierender Film über jene Menschen, die auch im Alter wahrhaftig leben, die Regeln brechen, aus Statistiken fallen und Unglaubliches vollbringen. Wegweisend für die Jugend und inspirierend für alle. Ein Beispiel dafür, dass das Feuer in einem Menschen nichts mit dem Alter zu tun hat. Das Portrait unserer Protagonisten wird trotz grossem Abenteuer und viel Leidenschaft ungeschminkt und authentisch daherkommen. Für jene, die Passion in ihrem Leben lieben oder sie während einer Filmlänge erleben möchten.

 

 

SUISA-Nr.: 1012.060

Trailer abspielen
Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl

Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl

START 07.09.2017

Originaltitel:

Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl

Regie:

Arne Feldhusen

Cast:

Charly Hübner, Bjarne Mädel ,Detlev Buck

Altersfreigabe 12J, 16.00 / 18.00 / 20.00D Premiere 31.8. , Saal 1

Eine packende Story von glühenden alten Eisen mit grauen Haaren, bei denen das normale Altwerden nur Nebensache ist. Aktivität ist Leben, Leben ist Leidenschaft und Leidenschaft ist das zu tun, was einen glücklich macht. Warum also im Alter damit aufhören? Nach dem Motto, "Wer rastet der rostet" erzählen unsere Protagonisten eindrucksvolle Geschichten, wie man im Alter durch Lebensfreude, Ergeiz und Beharrlichkeit Berge versetzen kann. Ein inspirierender Film über jene Menschen, die auch im Alter wahrhaftig leben, die Regeln brechen, aus Statistiken fallen und Unglaubliches vollbringen. Wegweisend für die Jugend und inspirierend für alle. Ein Beispiel dafür, dass das Feuer in einem Menschen nichts mit dem Alter zu tun hat. Das Portrait unserer Protagonisten wird trotz grossem Abenteuer und viel Leidenschaft ungeschminkt und authentisch daherkommen. Für jene, die Passion in ihrem Leben lieben oder sie während einer Filmlänge erleben möchten.

Trailer abspielen    Tickets kaufen
A Quest for Meaning

A Quest for Meaning

START 28.09.2017

Originaltitel:

En quête de sens

Regie:

Nathanaël Coste, Marc de la Ménardière

Cast:

Vandana Shiva, Satish Kumar,Bruce Lipton, Pierre Rabhi, Marianne Sébastien José Luis Tenoc

A Quest for Meaning tells the story of an impromptu road-trip undertaken by two childhood friends looking to understand the causes of the world’s crises and to find a way to bring about change. Neither fiction nor non-fiction, neither fully objective nor overly sentimental, this film is above all a road-movie revealing the profound aspirations of a whole generation, in search of wisdom and common sense… Through the words of activists, biologists, philosophers, or guardians of ancestral traditions, Marc de la Ménardière and Nathanael Coste invite us along on their questioning of the world, and present us with alternatives that are already building the world of tomorrow. An inspiring, life-changing journey that renews our confidence in our capacity to bring about change, within ourselves and within society.

 

SUISA-Nr.: 1012.204

Trailer abspielen
Unbenanntes Dokument